|
border_tl border_tr
German EBS Webcast Series Minimize
Webcast #1 - Überblick - Tuesday, November 18, 2008

Todays german EBS webcast just finished and here are Slidedeck and the FAQs:

Slidedeck als PDF
http://ebsfaq.com/LinkClick.aspx?fileticket=fUsK%2flLSdE0%3d&tabid=664&mid=1857&language=de-DE

FAQs
Frage: danke Olli - schön dass es diesesmal geklappt hat
Antwort: Bitte sehr. Ja diesmal konnte ich fast alles zeigen und der LM Server hat auch durchgehalten :)
Frage: Ab wann ist das Produkt in deutsch verfügbar?
Antwort: Seit dem 12. November, also letzter Woche. Allerdings dürfte es noch nicht vollständig beim Channel angekommen sein, da die Fertigstellung der deutschen Version erst kurz vorher war.
Frage: die virtualisierung der 3 server hat sich inzwischen ja klar dadurch definiert, dass der hyper-v host NUR virtualisierungsdienste anbieten darf; alles andere ist nicht supportet, korrekt?
Antwort: Korrekt, Es ist explizit nicht unterstützt (supported) einen der drei EBS Standard Server als Virtualsiierungs Host zu verwenden!
Frage: muß mann 3 Selbständige Server für den EBS haben oder reicht auch nur ein physicher Server ?
Antwort: Wie im Webcast erwähnt reicht theoretisch ein physikalischer Server auf dem Sie per Virtualisierung die drei Serverisntanzen als einzelne Server in Gastsystemen darstellen.
Frage: Der Chanel verkauft fleißig Lizenzen, die aber weder über den Download noch über den Medienversand verfügbar sind, dass ist sehr ärgerlich :-(((
Antwort: Die wird es aber in Kürze geben, ich selber warte auch darauf, die deutsche Lizenz ist meines Wissens nach halt erst am 5.11. RTM geworden.
Frage: Kann ich die Präsentation irgendwo komplett als PDF downloaden?
Antwort: Über die auf der ESBfaq.com findet man meine Kontaktdaten! :)
Frage: besteht die möglichkeit, eine bereits bestehende firewall OHNE security server einzusetzen (zusätzliches subnet unerwünscht)? 2. frage: wann wirds SBS/EBS 2008 in DEUTSCH via TechNet Subscriber Download geben?
Antwort: zu 1.
Frage: Frage: besteht die möglichkeit, eine bereits bestehende firewall OHNE security server einzusetzen (zusätzliches subnet unerwünscht)? 2. frage: wann wirds SBS/EBS 2008 in DEUTSCH via TechNet Subscriber Download geben? Antwort: zu 1.
Antwort: zu 1: ja das geht.
Frage: Frage: Frage: besteht die möglichkeit, eine bereits bestehende firewall OHNE security server einzusetzen (zusätzliches subnet unerwünscht)? 2. frage: wann wirds SBS/EBS 2008 in DEUTSCH via TechNet Subscriber Download geben? Antwort: zu 1. Antwort: zu 1: ja das geht.
Antwort: zu 2: Wan ngenau die medien downlaodbar sei nwerden entzieht sich leider meiner Kenntniss.
Frage: download der präsi ist auch via livemeeting möglich (druck-symbol neben vollbild in der unternen leiste)
Antwort: Aber halt als PDF! :)
Frage: Frage: download der präsi ist auch via livemeeting möglich (druck-symbol neben vollbild in der unternen leiste) Antwort: Aber halt als PDF! :)
Antwort: Ich habe gerade noch einmal auf die folien umgeschaltet damit man die noch herunterladen kann.
Frage: Bezieht sich AntiMalWare auf AntiVirus + AntiSpam oder wird hier wieder der IMF von Exchange verwendet?
Antwort: In welchem zusammenhang? Beim TMG? Auf dem TMG ist ein Exchange Server im Edge Mode installiert, der zur groben Spamabwehr (IP Blocklists, etc.) verwendet wird. Der tMG Maleware Scanner inspiziert Webtraffic, keinen Mailtraffic. Mailtraffic wird auf dem Mailserver durch FSE auf Viren überprüft...dazu in einem späteren Webcast zum FSE, TMG udn dem Zusammen spiel aber auch noch mehr.
Frage: Jetzt hat es mit dem download der Präsi geklappt. Im Webcast wurde gesagt das der Security Server 2 NIC´s unterstützt. sind auch mehrere NIC´s möglich (für DMZ usw. )?
Antwort: Mehrere sind möglich allerdings evtl. nicht "unterstützt". Möglich ist es aber grundsätzlich von TMG aus.
Frage: Betreffend Premium CALs würde mich interessieren, ob die UC-Komponente von Exchange diese erfordert (da im WebCast nur rein vom Zugriff auf SQL gesprochen wurde)
Antwort: UC? Ist hier UM (unifiedMessaging) gemeint? 1. Die UM Rolle wird wegen der hohen Resourcenanforderungen auf dem EBS Mailserver nicht unterstützt. 2. Die UM Rolle erfordert eine gesonderte Lizensierung: zusätzlicher Exchange Server mit UM + Exchange Enterprise CALs für die User die das nutzen sollen.
Frage: gibts diese F&A auch als download?
Antwort: Alles markieren und kopieren!? :) Ich kann die aber auch auf die EBSfaq.com in den Blog stellen.
Frage: Ok, danke für die beantwortung der Fragen... war sehr interessant... freue mich schon auf den 2. Teil. Wünsche allen einen schönen Abend. Bye...
Antwort: Gern geschehen...Vielen Dank...und bis bald.
Frage: schon passiert;-) teste gerade im lab SBS zu EBS migration und habe des öfteren ein abgebrochenes setup vom management server, welcher mir danach den domainjoin verweigert. gibts ein roll-back oder ähmliches?
Antwort: beim Management Server (der Erstinstallation) kann man den mit den üblichen Mitteln (zur Not ntdsutil) aus dem AD wieder entfernen. Später bei einem Replacement setup sollte man das nicht tun, da sonst Probleme auftreten. Ggf. ist hier aber entsprechender Support zur Problemlösung geeigneter als nen Webcast Chat! :)
Frage: gibts beim EBS einen External Connector?
Antwort: Wofür? Als User/Device CAL?
Frage: POP sag ich nur aber lass uns das in hamburg diskutieren. letzte frage: email-statistiken (usage reports) wie beim SBS 2003 gibts auch beim SBS/EBS 2008?
Antwort: Keine POP Anbindung des Exchange beim EBS vorgesehen! Wir reden beim EBS über eine "professionelle" Lösung! SCE bietet diverse Berichte auch per Email!
Frage: danke für die ausführliche beantwortung - ich wünsche den verbliebenen teilnehmern noch einen schönen abend
Antwort: Danke dir auch...offensichtlich bis demnächst in HH!! :)
 

read more ...
 Print  
Feedback Maximize

border_bl border_br
©2007 EBSfaq.com. All rights reserved.This is not a Microsoft site,it's community. Hosted by 3can.de Terms Of Use Privacy Statement